Stellenangebote bei der stützrad gGmbH

Stützrad vergibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Aufgabe
(vorbehaltlich einer Bestätigung der Mittelzuwendung im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona“):

Beratung in mehreren Kindertagesstätten im Angebot Piazza – Soziale Arbeit an Kindergärten

(Bezirk Marzahn-Hellersdorf)

Aufgabenbeschreibung:
Dauer: ab sofort, zunächst voraussichtlich befristet bis Ende 2021 / Verlängerung in Abhängigkeit von der Fortsetzung der Angebotsfinanzierung im Jahr 2022 beabsichtigt
Umfang: 15 bis 30 Wochenstunden für insgesamt 2-3 Kitas – je Kita einmal pro Woche eine feste Sprechstunde und flexible Zeitressourcen zum Einsatz für Elterngespräche, Teilnahme an Dienstberatungen und Elternabenden. Die Aufgabenzuschnitte sind verhandelbar – Tätigkeit als Stellenanteil auch mit anderen Tätigkeiten bei der Stützrad gGmbH zu verbinden.
Vergütung: Stützrad-Tarif, Eingruppierung in Anlehnung an TV-L 9.

Ihre Aufgaben:

  • verbindliche Übernahme einer mindestens vierstündigen Sprechzeit je Kita
  • Beratung von Eltern
  • Beratung von Fachkräften, Vorbereitung schwieriger Elterngespräche, Beratung in Kinderschutzfragen
  • bei Bedarf Wahrnehmung von Terminen wie z.B. Dienstberatungen im Kita-Team oder anderen assoziierten Terminen
  • Recherche und Pflege von Informationsmaterialien
  • regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen im Team Piazza
  • Mitarbeit in relevanten Gremien

Wir erwarten von Ihnen:

  • Fachliche Qualifikation und gewünschte Kompetenzen:pädagogische Grundqualifikation oder mindestens gleichwertiger (Fach-)Hochschulabschluss,
  • Beratungskompetenz,
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Themenfeldern Prävention und Frühen Hilfen (gewünscht),
  • Kenntnisse gesetzlicher Rahmenbedingungen insbesondere des SGB VIII,
  • Sozialraumkenntnisse im Bezirk Marzahn-Hellersdorf (gewünscht),
  • Fähigkeit, sich in das System Kindergarten einzupassen und gleichzeitig professionellen Abstand zu wahren,
  • Fremdsprachkenntnisse (gewünscht, aber nicht Bedingung).

Darüber hinaus bringen Sie mit:

  • Kommunikations- und Kontaktfreudigkeit,
  • Kreativität,
  • selbstbewusstes, sicheres Auftreten,
  • Teamgeist und Kritikfähigkeit sowie Engagement und Flexibilität.

Und Sie können sich freuen auf:

  • eine kollegiale Zusammenarbeit im Berater:innen-Team,
  • regelmäßige Reflektion und Supervision,
  • eine wertschätzende und werteorientierte Trägerkultur,
  • sinnstiftende und spannende Arbeitsinhalte bei einer Tätigkeit, die Raum für Eigeninitiative und Gestaltungsmöglichkeiten lässt.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte, Menschen mit Behinderungen, Menschen aller Glaubensrichtungen und aller Geschlechtsidentitäten.

Dagmar Mai, Angebotsleitung Piazza – soziale Arbeit an Kindergärten, gibt gern Auskunft zum Arbeitsgebiet und zu Möglichkeiten der Ausgestaltung: piazza@stuetzrad.de

Bewerbungen unter Angabe des gewünschten Wochenstunden-Umfangs (inkl. möglicher Bandbreite) bis zum 17.09.21 an praevention@stuetzrad.de

Hinweis zum Datenschutz: Durch die Zusendung Ihrer Unterlagen erklären Sie sich mit der elektronischen Verarbeitung im Rahmen des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens einverstanden. Bitte teilen Sie uns mit, falls wir Ihre Daten nach Auswahl und Besetzung nicht löschen sollen, sondern ggf. für spätere Ausschreibungen aufbewahren dürfen.

Diese Stellenausschreibung als PDF-Download

Zurück zur Übersicht

    Gerne können Sie uns über dieses Formular kontaktieren.

    Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.