Kontakt

Dagmar Mai (Team Friedrichshain)
E-Mail Friedrichshain
Ulrike Genzel und
Johanna Castel (Team Pankow)
E-Mail Pankow

Erreichbarkeit
Team Friedrichshain
Mo 10.00 -12.00 Uhr
Tel.: 030 – 238 817 34
———————————————
Team Pankow
Di & Do 10.00 -13.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Tel.: 030 – 588 967 18

goldwert – Alltagsnahe Nachbarschaftshilfe

Der Familienalltag bleibt auch nach dem ersten Lebensjahr eine Herausforderung. Insbesondere mit kleinen Kindern fühlen sich Familien oft erschöpft und wünschen sich ab und an eine Unterstützung, um selbst durchatmen zu können.

goldwert setzt da an, wo wellcome aufhört. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen stehen in Friedrichshain für Familien mit Kindern zwischen 1 und 6 Jahren bereit. In Pankow unterstützen sie Familien mit Kindern zwischen 1 und 3 Jahren. Angesprochen sind alle Familien, die nicht auf die Unterstützung von Freunden, Familie oder Nachbarn zurückgreifen können und sich subjektiv hilfebedürftig fühlen.

Muntermacher oder Alltagshelfer
Müde, gestresst, erschöpft – den Zustand kennen fast alle jungen Familien – egal, ob beim ersten oder beim Geschwisterkind. Insbesondere Familien mit mehreren Kindern in kurzer Folge, Mehrlingsfamilien oder Alleinerziehende kommen schnell an ihre Belastungsgrenze oder können vorübergehend die Betreuung ihrer Kinder nicht gewährleisten.
Unsere Freiwilligen können hier für einen begrenzten Zeitraum helfen (3 bis max. 9 Monate). Sie übernehmen einmal in der Woche die Betreuung der Kinder für 2-3 h. In dieser Zeit können die Kinder z.B. von der Kita abgeholt werden, eine Runde auf dem Spielplatz schaukeln oder zu Hause etwas vorgelesen bekommen.

Die Einsätze unserer freiwilligen Mitarbeiter*innen werden pro Team von zwei Koordinatorinnen fachlich begleitet. Für Familien sind die Koordinatorinnen als Fachfrauen ansprechbar bei allen Fragen rund um die Einsätze und auch bei Fragen zu weiterführenden Beratungs- und Hilfebedarfen. Unsere Freiwilligen werden durch die Team-Koordinatorinnen ausführlich auf ihre Aufgabe vorbereitet und stehen auch hier begleitend als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Beide Freiwilligenteams erhalten regelmäßig Angebote zum Erfahrungsaustausch sowie Fortbildungsangebote zu unterschiedlichen Themen (z.B. Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder, kindliche Entwicklung usw.).

Für die Hilfe durch goldwert bezahlen die Familien eine einmalige Vermittlungsgebühr von in der Regel 10 Euro sowie eine Gebühr von bis zu maximal 5 Euro pro Stunde. Damit werden z. B. Beiträge für die Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie Fahrtkostenerstattungen für unsere Freiwilligen, aber auch Fortbildungsreferent*innen und kleine Elemente unserer Anerkennungskultur mitfinanziert. Familien, für die dieser Betrag eine Herausforderung ist, können uns ganz unbürokratisch ansprechen – die Hilfe scheitert nie am Geld!

Freiwillige gesucht
Für unsere Präventionsprojekte wellcome und goldwert suchen wir ehrenamtliche Helfer. Melden Sie sich!

Wir sind aktives Mitglied im Netzwerk Frühe Hilfen in Pankow.

Gerne können Sie uns über dieses Formular kontaktieren.

Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.